Am Sonntag, den 22.9. gibt es noch freie Plätze um eigene Themen mittels einer Aufstellung anzuschauen und Lösungen zu entwickeln, die der eigenen liebevollen und systemischen Ordnung entsprechen.

Aufstellungen ermöglichen es den Teilnehmern, sich in vielen Lebensbereichen ihren familiären Verstrickungen bewusst zu werden und diese zu lösen, die übernommenen Lebensmuster zu verändern und damit frei zu werden für das eigene Leben.
Auch körperliche Symptome oder Konflikte in der Partnerschaft oder Berufsalltag lassen sich so veranschaulichen. Der Blick “von aussen” auf die innere Problematik bietet neue Einsichten und Erkenntnisse für die eigene Entwicklung und nicht zuletzt oft auch eine Unterstützung in Heilungsprozessen.
Beratung und Information unter
blogger-image--383945795

Am vergangenen Wochenende habe ich die Ausbildung zu einer weiteren Qualifikation für meine Klienten bei der Entwicklerin des 5in1 Prozesses Kerstin Warkentin wiederholt.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell und nachhaltig diese Methode auch sehr tiefwurzelnde Themen, emotionale Schmerzen, traumatische Situationen und hartnäckig unangenehme Verhaltensmuster aufdeckt und schonend aufzulösen vermag.
Absolut empfehlenswert für Menschen mit emotionalem Stress, Blockaden, inneren und äusseren Konflikten uvm. die bereit sind, aktiv ihr Wohlbefinden und ihre persönliche Entwicklung zu verbessern und zu unterstützen.
Weiterführende Informationen unter www.lebendiges-eft.de oder direkt telefonisch bei mir unter 0172-2590260
blogger-image--2113437985

blogger-image--560536034

blogger-image--1575662229

Ein gemeinsames Bild malen … den Farben freien Lauf lassen… ein etwas anderes Familienerlebnis… Ihr habt Euch super eingelassen! 

blogger-image-1010252224