Wir leben in einem Zeitalter neuer Möglichkeiten und  hier sind nicht nur technische Errungenschaften mit gemeint. Auch im Bereich der persönlichen Entwicklung und Entfaltung hören und lesen wir aller Orts auch davon, dass wir mehr mit dem inneren Potenzial im Einklang leben sollten.

Dies betrifft natürlich insbesondere das, was wir täglich am meisten tun. Unsere Arbeit! Immer dann, wenn wir wesentliche Potenziale und Leidenschaften von uns unterdrücken, weil wir glauben, dass wir diese nicht leben dürfen oder davon nicht leben können,  verschreiben wir uns einem Berufsbild, welches uns möglicherweise sehr gut finanziert im Leben, aber wir arbeiten gegen unsere innere Wahrheit und Natur.

Dies bleibt nicht ohne Folgen. Selbst wenn wir etwas tun, was unseren Potenzialen entspricht, aber in einem Umfeld arbeiten, in dem unsere Werte, also das was uns wirklich wichtig ist, nicht berücksichtigt werden, so entsteht sehr schnell Unzufriedenheit, Krankheit und Konflikt.

Insofern gibt es immer mehr Menschen, die mehr im Einklang mit dem leben möchten, was sie innerlich wirklich erfüllt und glücklich macht.

Dieser Weg sollte gut begleitet werden. Und die IBB-Factory als Netzwerk für Mensch & Business hat sich zur Aufgabe gemacht, genau diesen Weg mit Dir gemeinsam zu beschreiten.

Meine Kollegin Verica Ligon und mein Kollege Stefan Kredt, jeweils zuständig für die Bereiche Finanzen und IT Service, unterstützen dich gemeinsam mit mir auf deiner Entwicklungsreise hin zu einer erfüllenden beruflichen  Zukunft.

Mit unseren Workshops und Salonabenden vermitteln wir alles rund um die Themen zur Selbständigkeit und Existenzgründung.  Außerdem treffen sich Menschen aus der Selbstständigkeit und solche, die auf dem Weg dorthin sind.

Unser nächster Salon Abend findet statt am 7. September, 19:00 Uhr und wer Interesse hat, kann sich in den nächsten Tagen auf unserer Webseite anmelden. 

Bitte leite diese Information an die Menschen weiter, von denen du weißt, dass sie gerade auf der Suche nach neuen beruflichen Möglichkeiten sind oder bereits in den Startlöchern für ihre Selbstständigkeit stehen und noch Unterstützung brauchen. Vielen Dank!

Am 9. September  findet wieder ein Aufstellungstag statt.  An diesem Tag gibt es noch freie Plätze für teilnehmende Zuschauer (Repräsentanten). Eine gute Gelegenheit für alle die, die die Methode kennen lernen möchten oder eben Fan der Aufstellungsarbeit sind.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Unsere Gefühle sind im Ursprung alltäglicher Begleiter und sollten uns eigentlich die Energie für Handlungsimpulse geben. Wut, Trauer, Angst und ähnliche eher negative Emotionen können uns allerdings kurzfristig auch sehr aus der Bahn werfen und handlungsunfähig machen.  Bearbeiten wir unsere Gefühle nie, so können Sie sogar sehr destruktiv in uns weiter wirken.

An dieser Stelle möchte ich Dich informieren, dass ich in meiner Selbsthilfebar ein PDF Dokument hinterlegt habe, dass du dir ausdrucken kannst. In diesem Dokument werden  zwei Methoden erläutert, die schnelle Selbsthilfe bei emotionalen Hürden an bieten.

Die tiefergehende Klärung der zugrunde liegenden Themen und die Klärung der Ursache ist natürlich auch Gegenstand eines professionellen Coachings  oder gehört sogar in die Hände eines Therapeuten.

Dennoch lohnt es sich das PDF anzuschauen und auszuprobieren. Weitere Chancen und Möglichkeiten mit emotionalen Ungleichgewichten schnell und wirksam umzugehen, darüber informiere ich gerne in einem unverbindlichen Gespräch persönlich.

Am morgigen Dienstag Abend findet wieder der Salon der persönlichen Entwicklung statt, diesmal mit dem Thema “Die vier Seiten einer Nachricht –  Der Kommunikationsklassiker unter der Lupe” Weitere Informationen  und die Möglichkeit zur online Anmeldung gibt es hier

Ich freue mich auf einen Abend mit einem spannenden Thema und anschließendem Austausch mit meinen Gästen.

Wir Menschen können nicht nicht kommunizieren. Wir sind mit unserer Außenwelt immer in Interaktion über unsere Bewegungen, unsere Mimik und natürlich auch über unsere Worte. Und es gibt kaum etwas, dass so viel Interpretationsspielraum bietet, wie die Sprache.

Der Kommunikationsklassiker von Friedemann Schulz von Thun, die vier Seiten einer Botschaft, bietet hier einen Ansatz, Missverständnisse aufzulösen und auch Rückschlüsse auf das eigene Verständnis zu ziehen.

Gerade in unserer heutigen Zeit wird Kommunikation immer wichtiger. Nicht nur zu unserem Gegenüber, sondern auch zu uns selbst. Ich freue mich, dieses spannende Thema, gestiftet aus den Reihen meiner Zuhörer, am kommenden Dienstag, den 22. August ab 19:00 Uhr  in meinem Impuls Vortrag näher zu erläutern.

Und ich freue mich auf meine Gäste. Wenn Sie noch dazukommen möchten, gibt es hier noch die Möglichkeit sich anzumelden. 

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Einstieg in die neue Woche.

Bedauerlicherweise hat sich der Tippfehlerteufel bei der Terminsetzung eingeschlichen.

Der nächste Aufstellungstag findet am 9. September statt, ab 10:00 Uhr und nicht wie ursprünglich im Newsletter angekündigt am 2. September. Ich bitte vielmals um Entschuldigung und bedanke mich für Ihr Verständnis.