Gemeinsam Krisen meistern. Das ist unser Ansatz nicht nur in Zeiten von Corona. Heute möchte ich eine Kollegin von mir vorstellen, mit der ich anlassbezogen zusammenarbeite.

Verica Ligon, Fachfrau für Finanzen und Lösungen rund um das Thema Office-Management. Eine Frau mit Tatkraft, Empathie, Intuition und einer Menge fachlicher Kompetenz, die sie Firmen und StartUps gleichermaßen zur Verfügung stellt.

In der Zusammenarbeit bieten wir Lösungen und Coaching aus der ganzheitlichen Perspektive, wenn etwas „aus dem Ruder“ gelaufen ist. Sowohl für den Businessbereich als auch für das Wachstum und die Entwicklung in der eigenen Persönlichkeit bringen wir Ursachen ans Licht, sehen Verknüpfungen und entwickeln gemeinsam mit dem Kunden maßgeschneiderte Lösungen. 

Denn eine Krise hat oft tiefer liegende Ursachen und es liegt zumeist eine große Chance und Kraft darin. 

Es braucht dann schnelle und kompetente Hilfe, aber auch tiefer gehende Erkenntnis, damit nachhaltige Veränderung möglich wird. Angst und Sorge blockieren nicht nur die Finanzkraft, sondern reduzieren auch die Lebenskraft und Ausstrahlung durch Stress. Das wirkt auch auf das ganze Unternehmen und schließlich auf den Endkunden.

Wir stellen Firmeninhaber innerlich und äußerlich neu auf. Wir schauen gemeinsam auf Ursachen, greifen hier auch emotional unter die Arme und finden Wege für eine neue Zukunft.

Gemeinsam schaffen wir das. Klicke hier und schaue jetzt weiter Partner Netzwerk an, wo ich die Kooperation mit Verica Ligon vorstellen, aber auch weitere Partner in meinem Netzwerk.

Kontakt unter:

Verica Ligon 

Mobil: 0172-294 0 648

Claudia Schäfer 

Mobil: 0172-259 0 260

#CoronaKriseUndChance #LigonLösungen #ClaudiaSchäferCoaching #KlareFinanzen #Buchhaltung #StartUp #Gründerberatung #Gewerbeführerschein #Persönlichkeitsentwicklung #Emotionscoaching #InneresTeam #Businesscoaching #Selbstbewusstsein #WegeAusDerKrise

Emotionen berühren uns. Gerade jetzt und zwar auf vielfältige Art und Weise. Sei es der Blick in die Medien, welche uns von echten Tragödien berichten, von Panik sowie Verunsicherung.  Oder in das eigene Umfeld, wo wir auf vielerlei Art mit der aktuellen Krise in Kontakt kommen. Sei es, dass du selbst in einer Existenzangst bist oder deine Nächsten um dich herum betroffen sind. 

Vielen von uns machen Emotionen Angst, weil wir nicht wissen und nicht gelernt haben, wie wir damit wirklich sinnvoll umgehen können. Es gibt allerdings Wege das zu ändern, sich dadurch selbst ein Stück näher zu kommen und dadurch die Macht über das eigene Leben zurück zu gewinnen. 

Corona ist damit Krise und Chance zugleich, wenn wir zunehmend offen dafür werden mit dem, was uns emotional bewegt, bewusster umzugehen. Viel zu lange wurden Emotionen in unserer Gesellschaft durch allgegenwärtigen Leistungsdruck verdrängt.

Und das Gute, was daraus entstehen kann, sollten wir versuchen auch über die Zeit nach der Krise zu retten.

Es geht auch um eine gesamtgesellschaftliche Entwicklung, die jetzt möglich wird. Und wir sind diese Gesellschaft. Jeder Einzelne von uns.

Ich beschäftige mich seit 15 Jahren mit Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung und habe meine Berufung zu meinem Beruf gemacht. Dabei ist das Emotions-Coaching ein ganz wichtiges Element.

Emotionen sind der Weg zurück zu ihrem Ursprung und nur dort kannst du nachhaltig Erkenntnisse und Lösungen finden, die tiefgehende Heilung anstoßen.

Nutze diese wichtige Zeit so gut es geht auch für dich und diesen inneren Prozess.

Ich unterstütze dich gerne auf meine Weise und durch meine langjährige Erfahrung im Online Coaching kann ich dir versichern, dass auch ein Coaching via Zoom oder Skype genauso effektiv und wirksam ist, als würden wir uns persönlich gegenüber sitzen. 

Ich wünsche dir und deiner Familie weiterhin alles Gute. Bleib gesund und „keep your energy level high“

Claudia Schäfer 

Video-Call-Coachings 

for your safety – for your developmet

#Corona #KriseUndChance #Persönlichkeitsentwicklung #Coaching #AngstVorCorona #Emotionscoaching #KeepYourEnergyLevelHigh #BewusstseinsEntwicklung #Selbstliebe #Selbstbewusstsein #Gesundbleiben #NutzeDieAuszeit #NLPDüsseldorf #NLPPractitioner o#ClaudiaSchäferCoachingDüsseldorf

Keep your energy level high💞🙏🏻💞
Corona bewegt zur Zeit die Welt. Und was bewegt es in dir? Gehst du in die Angst? Oder nimmst du aus deiner Mitte heraus wahr, wie aus dem Auge eines Hurrikans, was um dich herum geschieht?

Ich glaube, es ist umso mehr wichtig, dass wir in dieser Zeit unser Energieniveau hoch und unsere Herzensziele vor dem inneren Auge im Fokus halten.

Was bedeutet es, das Energieniveau hoch zu halten? Dass wir uns mit der Energie der Liebe und Dankbarkeit verbinden, um mental und psychisch ein Immunschild zu haben. Schlechte Gedanken sind ansteckend wie ein guter Witz, nur leider ziehen sie deine Energie runter und das schwächt die Immunkräfte.

Wie können wir unsere Energie hochziehen? Zum Beispiel über Dankbarkeitstagebücher, Musik, schöne Gespräche und die innere Einkehr in das Energiefeld der Liebe und sich darin zu nähren. 

Warum ist das wichtig?
Wir bedienen hiermit simpel und einfach das Resonanzfeld und gehen innerlich immer wieder in die Energie, die wir eigentlich in unserem Leben anziehen möchten. 
Die Liebe 💕 

Wichtig ist hierbei zu verstehen, dass unser Gehirn zwischen Realität und Fiktion nicht unterscheidet. Somit ist jeder angstvolle Gedanke gleichzeitig ein Stress Auslöser, der die entsprechenden Hormone im Körper freisetzt.

Dankbarkeit und Besinnung auf das wesentliche schult auch unsere Demut. Es regt an zu der Frage, was ist wirklich wichtig? Was macht dich aus? Was hast du Gutes in Deinem Leben?

Es ist nicht das erste Mal in der Menschheitsgeschichte, dass aus einer Massenkrise eine große Chance erwächst.

Ich beschäftige mich seit über zehn Jahren mit Bewusstseinsentwicklung in der Gesellschaft und in der individuellen Persönlichkeit.
Daher weiß ich, dass wir uns in einer sehr starken gesamtgesellschaftlichen Herausforderung befinden und in einem Umbruch der Werte. Da ist Corona (so traurig es ist) einfach nur ein Hilfsmittel zur Beschleunigung.

Der realen Gefahr können wir nur mit der Einhaltung von Hygienevorschriften und dem fern bleiben größerer Veranstaltungen begegnen. Die größere Gefahr besteht aber in der inneren Aushölung deiner Lebensenergie über Panikmache.

Wir sind dazu aufgefordert in diesen Zeiten unserer selbst mehr bewusst zu werden. Daraus entsteht echtes selbst bewusstes SEIN. Und das ist das, was wir auch mit Authentizität bezeichnen. Je authentischer du bist, desto weniger musst du in Schauspielerei, also in ein unangemessenes Rollenverhalten schlüpfen, was dich sowieso nur zusätzlich im Leben stresst. Du kannst du selbst sein und als DU in der Gesellschaft wirken. 

Und leider braucht es manchmal noch einen äußeren Umstand, der uns mit der Nase darauf stößt, wo wir uns anstecken lassen von anderen und uns selbst verlassen.

Wo bist du also mit deinem Fokus? Was ist dein innerer Norden, dein innerer Kompass, dein innerer Weg? 

Bist du aus der Angst gesteuert oder aus der Liebe? Angst ist leider kein guter Begleiter. Angst soll uns nur wecken und nicht lähmen. Wir brauchen keine Angst, wir brauchen Wachheit und Bewusstheit.

Wenn du zu sehr mit deinem Fokus in den Medien bist und mit Ohnmacht auf das schaust, was dort geschieht, gibst du deine Energie dorthin. 

Da bist du aber nicht machtvoll, sondern der Berichterstattung ausgeliefert und es ergreift dich die Angst. Schau bitte🙏🏻 liebevoll 💞 auf deinen eigenen Radius und sehe mehr das, was du bewegen kannst. Das ist keine Generalprobe für „Energy flows where focus goes!“ (A. Robins)
Das ist jeden Tag unsere Herausforderung. Und die heißt: bewusste Realitätsgestaltung über gesunde Gedanken.

Neben der Vorkehrung über die Einhaltung von Hygienevorschriften und Meidung von Massenveranstaltungen geht es natürlich hier auch um die Kreativität und Herzöffnung, die oft erst dann frei wird, wenn Krisen anstehen. 

In der Menschheitsgeschichte war es immer so, dass an der Schwelle eines Bewusstseinswechsels verstärkt Themen nach oben kommen, die mit dem Denken der bisherigen Bewusstseinsstufe nicht mehr gelöst werden können. Wir stehen an dieser Stufe.

Es ist die große Herausforderung, hier dem Thema mit Offenheit und Kreativität zu begegnen, um gemeinschaftlich und persönlich eine neue Stufe erreichen zu können und dem Leben eine neue Richtung zu geben. Deine eigene 🧭 Richtung!

Astrologisch gesehen haben wir momentan eine Konstellation, die auch vor den großen Weltkriegen schon mal da war. Nur dass unsere heutigen Kriege mehr psychologischer, virtueller und virulenter Natur sind. Daher ist es unglaublich wichtig, dass wir uns auf das Gute besinnen und du deinen Weg kennst.

Vielleicht magst du die Zeit nutzen für deine inneren Fragen. 

Also: 
Was ist das Gute an alldem, was ich noch nicht verstanden habe? 

Welche Potenziale schlummern in mir, die unter falschen Glaubenssätzen begraben sind? 

Wer oder was kann ich für mein Leben und für andere sein? Und sei neugierig, was geschieht, wenn du es nicht konkret beantwortest, sondern einfach geschehen lässt.

Diese Fragen kann nur jeder für sich selber beantworten. Aber auch im Dialog mit anderen, lässt sich das hervorragend herausarbeiten. Sie sehen mehr von dir, als du selbst.

Nutze hier für die modernen Medien. Es gibt nicht nur das Telefon, sondern auch zahlreiche Video Call Anbieter. 

Seit 15 Jahren ist es mein 💞Business Menschen zu begleiten. Und daran wird auch Corona nichts ändern. Wo kannst du andere unterstützen, einfach nur dadurch, dass es dich gibt? Du bist wichtig!

Und glaubt bitte in Gottes Namen nicht alles was ihr über euch selbst denkt oder was ein anderer über euch sagt. 
Wessen Realität ist das dann, die du bestätigst und dich darunter klein machst? Nutze vielmehr aktiv alles was Dir begegnet für deine Persönlichkeitsentwicklung, für Schattenarbeit und Erkenntnis. Dann ziehst du aus der Zitrone die süße Limonade.

Gehe in deine Macht zurück. Schau auf deine inneren Werte und lasse los, was nicht mehr Bestand haben soll. Nutze diese Zeit sinnvoll, statt deine Lebensenergie in Panik zu verbrennen.

Es ist traurig genug, dass es erkrankte Menschen gibt.
Mögen sie alle erdenkliche Kraft und Hilfe bekommen.

Ich drücke uns allen feste die Daumen, dass wir wach genug sind und unser Immunsystem stark, so dass wir diese Zeit gut überstehen und vielleicht neue Ideen für unser privates Leben oder Business daraus hervorgehen und wieder mehr Verbundenheit und Mitgefühl entsteht.

In diesem Sinne, sei der Unterschied

🙏🏻„Keep Your Energy Level High“🙏
Ihr seid toll. Ich bin dankbar 🤗💞🍀

#Coaching #KeepYourEnergyLevelHigh #Persönlichkeitsentwicklung #IntegralesBewusstsein #Corona #VideoCall #SelfLove #Development #ClaudiaSchäferDüsseldorf 

keep your energy level high – negative Gedanken, Stress, Umwelteinflüsse, innere Konflikte, familiäre und berufliche Herausforderungen belasten nicht nur deine Seele und Psyche, sondern insbesondere dein Immunsystem. 

Wie gehst du mit dir um im Stress? Welche Erkenntnisse hast du schon für dich daraus gezogen?

Was waren deine Konsequenzen? 

Glaube mir, jede Lebenssituation birgt ein Schatz. Es liegt daran, ob du die Wahl dafür triffst, diesen zu bergen. Quasi aus der Krise eine Chance zu machen. 

Insbesondere meine Kunden, die nicht in der Nähe meines Standortes Düsseldorf leben und arbeiten, schätzen mein online Angebot „Coaching via Video Call“.

Gerade jetzt erweist sich diese Art des Angebotes noch auf eine andere Weise als Segen. 

Selbstliebe beginnt bei dir, in dem du deiner inneren Stimme wieder zuhörst und lernst, ihr zu vertrauen und ihre Botschaft zu entschlüsseln. Finde den Weg deiner Seele hinaus in diese Welt. Mache dir dieses Geschenk, nutze diese Chance. 

Wenn du also weiter an deiner persönlichen Entwicklung arbeiten möchtest, nutze gerade jetzt diesen Service von mir. 

Seit 15 Jahren begleite ich Menschen in herausfordernden Lebenssituationen und auf dem Weg zu ihrer Vision. Ich freue mich, wenn ich auch dich ein Stück deines Weges begleiten darf.

www.claudiaschäfer.de

#Persönlichkeitsentwicklung #IntegralePersönlichkeitsentwicklung #Corona #healthcare #Coaching #Problemlösungen #Edudip #Zoom #Skype #Videocall #SelfLove #BeYourself #Selfconfidence #Ziele erreichen # mindset #NLPPractitionertraining #ClaudiaSchäferCoaching

Für Dich als Frau und für Dich als Mann. Es ist Zeit für eine neue Begegnung beider Geschlechter. Es ist Zeit für Heilung.

Am 19. März 1911 wurde erstmals der Weltfrauentag ins Leben gerufen. Seither wird er jährlich am 8. März weltweit begangen. Im Jahr 1975 wurde er durch die Vereinten Nationen zum Tag für die Rechte der Frauen und den Weltfrieden auserkoren.

Viele Frauen haben gekämpft und ihr Leben für mehr Freiheit gelassen. Und noch heute ist für unser Geschlecht noch lange nicht alles selbstverständlich. In weiten Teilen der Welt schonmal gar nicht.

Doch es geht in unseren Breitengraden weniger um das Kämpfen für unsere Rechte, sondern vielmehr um Bewusstwerdung und Erkenntnissschöpfung weitreichender Zusammenhänge der weiblichen Entwicklungsgeschichte und die Aussöhnung mit Ahnenfeldern und dem männlichen Geschlecht. Kurzum, es geht um eine Heilung und Stärkung der Weiblichkeit, aber auch der männlichen Aspekte unseres Lebens.

Wir sind die Beziehungsprofis und geben hier viel. Wir geben den Emotionen Worte und schaffen Verbindung. Oft überfordert diese Kraft und zugleich Sensibilität auch das männliche Geschlecht. Es mangelt an gegenseitiger Erkenntnis der größeren Zusammenhänge unserer Entwicklung, für die wir gleichermaßen verantwortlich sind.

Unsere Workshopserie BeWoman-BeYourself möchte ich dir daher nochmal besonders ans Herz legen. An diesen Wochenenden wollen wir dir hierzu eine Menge mitgeben und mit dir auch gemeinsam heilen und erarbeiten.

Vielleicht spricht es dich an und ich habe dich neugierig gemacht auf mehr. Dann bist du herzlich eingeladen, an einem unserer kostenfreien ZOOM Calls teilzunehmen.

Der nächste Termin ist am 11. März um 19:30 Uhr und dann erneut am 22. März um 18:00 Uhr. Weitere Termine und die Termine der gesamten Veranstaltungsreihe findest du hier unter diesem Link, wo du dich auch zum ZoomCall anmelden kannst.

Salon der persönlichen Entwicklung on Tour am Dienstag, 3. März 2020 ab 19:00 Uhr

Das Thema des Abends ist „ Realität beginnt in deinem Kopf“. Nach dem Impulsvortrag geht es weiter in lockerer Runde zum gemeinsamen Austausch. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du hier.

BeWoman-BeYourself, ein kostenfreie Info-Video-Calls via Zoom am 25. Feb., 11. / 22. sowie 29. März und 07. April zu unserer 3-teiligen Workshopserie für Dich als Frau

Wenn du in deinem Leben als Frau gerade an einem Übergang stehst und spürst, dass es Zeit ist für einen Change, dann nutze deine Chance. In dem kostenfreien Video Call kannst du deine Fragen stellen und uns als Durchführende kennen lernen. Hier kannst du weitere Informationen nachlesen und dich anmelden. Alternativ sende mir eine E-Mail unter claudia-schaefer-coaching-@t-online.de und teile mir das Datum mit, an welchem Abend du den Video Call mitmachen möchtest.

NLP „2 in 1“ – Das integrale NLP Practitioner Training 2020

Im April startet das Jahres Training für NLP Interessierte. Die DVNLP e.V. zertifizierte Ausbildung umfasst fundiertes Wissen über neurolinguistisches programmieren, der Kunst und Wissenschaft darüber, wie du deinen eingefahrenen und limitierenden Lebensmustern auf die Schliche kommen kannst und deiner selbstbestimmten Lebensführung näher kommst. Die näheren Ausführungen zu den Inhalten kannst du mit einem Klick hier nachlesen und/oder Dich gleich anmelden. Wenige Plätze sind noch frei.

Die Ausbildung ist auch förderungsfähig nach dem NRW Bildungsscheck. Dies ist für dich als Arbeitnehmer besonders interessant, denn unter bestimmten Voraussetzungen bekommst du bis zu 500 € staatliche Förderung.

Der nächste Infoabend zu unserer Workshop Serie speziell für Frauen mit Spaß an ihrer persönlichen Entwicklung findet am 25. Februar um 20:00 Uhr via Video Zoom Call statt.

Erfahre bequem von zu Hause aus mehr über die Inhalte und uns. Wenn du dabei sein möchtest, melde dich einfach unter dem Link zum kostenfreien Info Abend an.

Uns liegt diese Workshop Serie ganz besonders am Herzen und wir haben sie mit Herz und Seele für dich als Frau gestaltet. Denn dieses Zeitalter steht für ein neues Frausein und auch für ein neues Mannsein.

Wir alle gestalten es mit. Sei dabei und bring dich ein. Glaube an dich und sei immer mehr du selbst.

Eine kraftvolle und geheilte Frau ist mit dem Frausein und mit den Frauen mehr und mehr versöhnt. Sie kann im Leben ihren Mann stehen, in dem sie ein selbstbestimmtes Leben kreiert und auch beruflich leidenschaftlich durchstartet, ohne der bessere Mann sein zu wollen. Sie sieht auch die Verletzungen und Herausforderungen des Mannes und geht mit ihm auf Augenhöhe statt in Konkurrenz.

Hast du Lust, diesen Weg zu gehen und diese Frau in deinem Leben zu werden, die du schon immer sein wolltest? Dann haben wir in unserem Workshop vielleicht die richtigen Elemente für dich zusammengestellt.

Meine Kolleginnen Sabine Girke und Bettina Neuroth freuen uns auf dich.

Erfahre mehr darüber, wie du dein Leben bewusster in die Hand nehmen kannst. Komm dir selbst und deinen gedanklichen Limitierungen auf die Schliche und erweitere deine Wahlmöglichkeiten. Kreiere in einer Gruppe Gleichgesinnter mehr selbstbestimmtes Leben und lerne, wie du deine Ziele richtig setzt und auch erreichen kannst.

NLP ist die Abkürzung für neurolinguistisches Programmieren. Für mich umfasst der Methodenkoffer aber viele geniale Tools, die eine neue Lebenspraxis für Dich werden können.

Neurolinguistisches Programmieren (NLP) ist die Grundlage für viele Coaching Methoden, unterstützt dich auch bei deinen Führungsaufgaben im beruflichen Kontext und erweitert deine persönlichen Erkenntnisprozesse und Entwicklungsmöglichkeiten in deinem eigenen Leben.

Die Ausbildung umfasst 9 Wochenenden und endet im Februar 2021 mit der Zertifizierung (DVNLP).

Im April startet das neue NLP „2 in 1“ Practitioner Training und du kannst noch dabei sein. Weitere Informationen und auch die Möglichkeit zur Anmeldung findest du unter diesem Link.

Ich freue mich schon jetzt auf meine Teilnehmer und vielleicht möchtest du auch du dabei sein. Gerne informiere ich dich auch in einem persönlichen Gespräch.

Selbstliebe, Freude, Herzensbusiness, ideale Partnerschaft, wahrhaftige Beziehungen…diese und ähnliche Begriffe sind die Schlagworte, die auf Instagram, Facebook und Co. zu sehen sind und ja, die auch ich oft nutze. Nun könnte man fast meinen, sieht man noch die freudvollen Videos, die lachenden Menschen und ihre Erfolgsgeschichten dazu, dass alle, die ihren Arbeitsplatz noch nicht in die Natur, ins Ausland oder ans Meer verlegt haben, die noch keine tolle Partnerschaft führen oder einen Job haben, den sie nicht ohne weiters wechseln oder verändern können, die Verlierer oder langweilige Normalos sind und wenn du quasi jetzt nicht handelst und diesem Aufruf nicht folgst, die Welt für Dich untergeht.

Der ein oder andere wird sich beim Anblick der Posts vielleicht wirklich immer häufiger die Frage stellen, was da bei den anderen soviel besser klappt und mit seinem Leben allmählich passiert, das gestern noch in Ordnung war? Warum taucht auf einmal die Unzufriedenheit deutlicher auf oder funktionieren bestimmte Verhaltensweisen nicht mehr, die bisher noch immer für einen reibungslosen Alltagsablauf gesorgt haben. Wieder andere werden vielleicht diese „always#happy#people“ belächeln.

Die Reaktionen sind mit Sicherheit vielschichtig, aber zwei Dinge sind möglicherweise doch nicht ohne weiteres von der Hand zu weisen. Zum Einen, dass das Bessere schon immer Feind des Guten war und hier nun stärker an die Oberfläche kommt. Denn es gibt immer mehr Menschen, die einen deutlichen Schlussstrich unter ihre Vergangenheit gezogen, diese reflektiert und transformiert haben und einen Neuanfang wagen, weil sie in der bisherigen Stufe ihres Lebens entweder keine Lösung oder keinen Sinn mehr gesehen haben oder krank geworden sind.

Diese Geschichten können heute gut platziert auf den Plattformen in einer Vielzahl gelesen werden, wie es in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten sicherlich nicht der Fall war oder uns nicht so zugänglich gewesen ist. Es war eigentlich immer schon da, aber man hat halt nicht so viel darüber gesprochen.

Zum Anderen, dass Menschen sich vielleicht oft genug etwas vorgemacht haben, was ihrem Kopf entsprungen ist, aber schon lange nicht mehr ihr Herz oder ihre Seele berührt. Alles hat eben immer seine Zeit und wir tun uns hin und wieder schwer, die Zeichen anstehender Veränderung richtig als Chancen zu deuten.

Und ja, es ist tatsächlich unweigerlich ein neues Zeitalter angebrochen, was uns allen mehr Wahlmöglichkeiten eröffnet als bisher. Und genau das ist dein Spiegel. Wenn es dich also berührt und du zwischen Bewunderung und Belächeln hin und her schwankst, kannst du davon ausgehen, dass es vielleicht auch in dir noch schlummernde Potenziale und Talente gibt, die du vielleicht mehr in dein Leben hinein bringen möchtest, aber nur noch nicht weißt, wie du das anstellen sollst.

Und bei all diesen Erfolgsstories und glücklichen Menschen im Internet kannst du auch davon ausgehen, dass auch sie fast alle einen Weg hinter sich haben, der durch eine Inventur ihrer Vergangenheit geprägt war. Und dabei stößt man natürlich auch auf Schattenaspekte des Selbst, verletzte Strukturen aus der Kindheit und auf jede Menge anderer Themen, die gerne verdrängt werden.

Doch warum verdrängen wir unsere Bedürfnisse, unsere Wünsche und Potenziale? Weil wir es zumeist so gelernt haben und daher Angst haben, sonst nicht in die Gesellschaft zu passen. Und genau diese Menschen, die jetzt im Internet sehr viel von sich Preis geben über ihr neues Leben, ihre Selbstliebe, ihre Erlebnisse der Selbstentfaltung, alle diese Menschen haben verstanden, dass wir in der Vergangenheit manchmal mehr funktioniert als gelebt haben.

Bitte versteh das richtig, funktionieren heißt ja auch, manchmal einen kühlen Kopf bewahren und nicht direkt emotional dazwischen hauen. Doch wenn du mit deinen Emotionen, Verletzungen und wahren Bedürfnissen nicht gesund umgehst, weil du Angst hast, dass du dann nicht mehr dazu gehörst und in dieser Firma keine Erfolgschancen mehr hast oder in einer Partnerschaft jemanden verlierst, dann kommst du mit „funktionieren“ früher oder später einfach an deine natürlichen Grenzen und diese gehen zu Lasten deiner psychischen oder physischen Gesundheit.

Vor diesen glücklichen Videobotschaften, Erfolgsgeschichten oder auch erst zaghaften Gehversuchen sich selbst im Internet zu zeigen, lagen mitunter tränenreiche Wegstrecken und echte Mühe, sich von all dem zu befreien, was das Leben schwer macht und mit einem selbst gar nicht mehr viel zu tun hatte. Diese Menschen haben ihre gedanklichen Grenzen und Limitierungen Schritt für Schritt erkannt und losgelassen. Natürlich geht das nicht immer einfach, aber einfach ist auch nicht immer nachhaltig.

Solltest du also das Gefühl haben, dass du ganz tief in deinem Herzen mehr Luft und Raum brauchst für dich selbst und Angst haben, dich mit deinen Bedürfnissen zu zeigen, kann es einfach sein, dass auch für dich die Zeit gekommen ist, liebevoll auf deine wahren Bedürfnisse zu schauen.

Wenn du aus Angst oder Scham nicht handelst, ist es sogar noch wichtiger.

Manchmal tut es dann einfach gut, sich professionelle Unterstützung z. B. durch ein Coaching zu holen oder sich einer Gruppe gleichgesinnter Menschen anzuschließen, die den Weg der Persönlichkeitsentwicklung gewählt haben.

Es kann so erholsam und heilsam sein festzustellen, dass auch andere Menschen in einem geschützten Rahmen den Mut fassen, ihre tiefste Wahrheit auszusprechen und damit berührbar und wahrhaftig zu werden. Und das ist meist die Sehnsucht, die wir uns im Alltag nicht eingestehen aus Angst ein Loser zu sein, der sein Leben nicht im Griff hat.

Mache also für dich den Unterschied und zünde dein inneres Licht wieder an. Damit erhellst du auch deine Umgebung und deine nächsten Menschen um dich herum. In deinem Leben bist du immer machtvoller als du bisher gedacht hast.

Ermächtige dich also wieder selbst und wie das Schritt für Schritt funktionieren kann, kannst du in meinen Coachings und Selbsterfahrungskursen wie z. B. in meiner NLP Practitioner Ausbildung lernen.

Wenn du als Frau an einer Entwicklungsstufe stehst oder in einer Lebenssituation bist, wo du dein Frausein auf die nächste Stufe führen möchtest, wäre vielleicht auch meine neue Workshop Serie BeWoman & BeYourself interessant für dich, die ich gemeinsam mit zwei Kolleginnen entwickelt habe. Weitere Informationen findest du unter diesem Link und hier kannst du dich auch zum kostenfreien Zoom Call am 25. Februar und 11. März anmelden.

Starte 2020 durch und habe Freude an deiner Selbstentwicklung. Vielleicht kann ich dich ein Stück dieses Weges begleiten.

Ich freue mich ganz besonders dich als Frau gemeinsam mit meinen Referentinnen Sabine Girke und Bettina Neuroth zu einer besonderen Workshop-Reihe begrüßen zu können. Denn eine neue Zeit ist angebrochen, die jede von uns vor neue Herausforderungen stellt.

Wir haben für dich ein Gehaltvolles und effektives Workshop Programm zusammengestellt, dass dich in drei Abschnitten in deiner Entwicklung und Transformation in das neue Zeitalter begleiten soll.

Interessantes Hintergrundwissen gepaart mit praktischen Übungen bringt dich in einer Gruppe gleichgesinnter Frauen in einem geschützten Rahmen zu deinem Kern und transformiert deine weiblichen Kräfte.

Weitere Informationen findest du auf der Veranstaltungsseite und du hast die Möglichkeit an einem kostenfreien Zoom Call schon diese Woche teilzunehmen und uns kennenzulernen sowie auch die Inhalte des Workshops vorgestellt zu bekommen und Fragen zu stellen.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Dienstag, den 28. Januar 20:30 Uhr

Dienstag, den 25. Februar 20:00 Uhr

Mittwoch, den 11. März 19:30 Uhr

Melde Dich für den ZOOM Call einfach per E-Mail an claudia-schaefer-coaching@t-online.de an oder nutze dafür die Anmeldung auf der Veranstaltungseite.

Sabine Girke
Bettina Neuroth
Claudia Schäfer

Wir freuen uns auf dich.

Sabine Girke, Bettina Neuroth & Claudia Schäfer