Datum/Zeit
10.08.2022
18:00 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
C. Schäfer
Bloemstr. 8
40468 Düsseldorf

Kategorien


Die Methode des systemischen Aufstellens ist sehr umfangreich und eine komplette Ausbildung umfasst normalerweise mind. 16-20 Tage.
Daher habe ich mich dafür entschieden, eine kompakte Basis Ausbildung anzubieten, die Dich relativ zügig in die Lage versetzt, die Methode in einem durchaus schon sehr nützlichen Rahmen anzuwenden.
In diesem Basis Modul lernst Du die Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit für die Selbstanwendung und für erste Schritte der Analyse und Anwendung im Coaching. Als Analysetool und für die Selbstanwendung erkläre ich die Dynamiken und Regeln anhand der Arbeit mit Symbolen und das selber “reinspüren” in eigene Teile einer Thematik. An einem Wochenende wird auch mit Repräsentanten life gearbeitet
In dieser kompakten Basis Ausbildung erhältst Du einen umfassenden Einblick in die Methode und ihre Anwendungsbereiche sowie Übung durch praktische Anwendung.
Du kannst hierbei die Erfahrung machen, ob dir die Methode liegt und ggf. langfristig eine komplette Ausbildung für Dich in Frage kommt.
Ziel der inhaltlichen Wirkung ist die Vermittlung der Grundlagen der Methode, das Prinzip der syst. Ordnung, erste Bildanalysen  zur Erkennung von Lösungsmöglichkeiten sowie die Selbstanwendung, um für sich neue Perspektiven zu gewinnen und Lösungen zu erarbeiten.
Du lernst außerdem achtsam die Möglichkeiten deiner in der Ausbildung erlernten Fähigkeiten abzuschätzen und hin zur ggf. erforderlichen weiterführenden Arbeit abzugrenzen.
Damit gewinnst Du ein weiteres Handwerkszeug für Deine Coachingpraxis oder für die Selbstanwendung.
Inhalte:
-Theorie und Grundlagen der Aufstellungsarbeit
-psychologisches Basiswissen
-Arbeit mit Symbolen in Selbstanwendung und im Coaching
-Bildinterpretation und erste Regeln für „gute Bilder“
-eine Aufstellung anleiten und erste Umstellungen vornehmen
-heilende und klärende Sätze
-Grundzüge Familienstellen und familiäre Ordnung (Verstrickungen erkennen und lösen)
-die Wirkung von Schicksalen im familiären System
Zeitlicher Umfang:
Samstag, 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr inkl. 1,5 Std. Pause
Sonntag, 10-17:00 Uhr
inkl. 1 Stunde Pause
zuzgl. 4 Mittwoch Abende via Zoom 14-tägig von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr inkl. 30 Minuten Pause
10. Aug.
28. Sep.
19. Okt.
26.Okt.
Investition 688,- zzgl. MwSt.

Mit der Buchung akzeptieren Sie die AGBs und die Datenschutzerklärung

Veranstaltung Buchen

Der Buchungszeitraum ist für diese Veranstaltung abgeschlossen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar