Jeder kennt das Wort Stress und welche “Inhaltsstoffe” ihren persönlichen Stress-Cocktail ausmachen, das wiederum liegt jeweils an den persönlichen Erlebnissen in Verbindung mit dem eingebunden sein in der Gesellschaft.

Kurz gesagt, Stress ist natürlich für jeden Menschen etwas Anderes. Einigkeit herrscht jedoch zumindest darüber, dass Stress dauerhaft die Gesundheit beeinträchtigt.

Geprägt durch unsere Erziehung, unsere Verhaltens- und Denkstrategien, die Kultur unserer Nationalität, Religion und Familie sowie die Entwicklung unserer Umwelt wirken auf uns Menschen und so gibt es genügend Auslöser für Stress auf den verschiedenen Daseinsebenen.

Daher kann man Stress nicht mit einem einzigen Wundermittel auflösen, sondern gezielt auf den verschiedenen Ebenen ansetzen, um nachhaltige Veränderungen zu erwirken, die präventiv auf das Wohlbefinden wirken können.

Ein ausgewogenes Antistress-Management bedarf somit verschiedener Ansätze. Ein ausgeglichenes Leben zu führen heißt die Herausforderung.

Um Stress auszugleichen eignen sich natürlich diverse Sportarten in Verbindung mit Meditation und gesunder Ernährung. Alles das sind Verhaltensweisen, die wir aktiv angehen können, um direkt auf den Körper einzuwirken.

Der integrale Ansatz in meiner Arbeit nimmt aber nicht nur die körperlichen Aspekte, sondern auch die inneren Einstellungen mit ins Boot, die wir kulturell, aus der Familie oder durch unsere eigenen Erfahrungen in unserem Leben etabliert haben. Auch hier können wir Stressauslöser finden und diese schonend bewusst machen und sinnvoll verändern.

Eine Inventur der Glaubenssätze und Werte kann hier das Mittel der Wahl sein, auf einer anderen Ebene die “entstressende” Lösung zu finden.

Wo genau du  für dich ansetzen kannst, das ist eine Frage von Achtsamkeit und Bewusstwerdung mit sich und seinen Bedürfnissen in Körper, Geist und Seele.

Der Besuch bei einem Facharzt oder Therapeuten ist wichtig,  um mittels moderner Diagnostik den Status Quo zu ermitteln und zu behandeln.

Doch du kannst mehr für dich tun und so haben auch gezielte Coaching-Methoden zur persönlichen Entwicklung, Visions- und Emotions-Coaching sowie die Unterstützung durch hochwertige Nahrungsergänzungsmittel und alternative Körperanwendungen hier einen Platz.

Wir sind aufgerufen, uns mehr und mehr über die heute vorhandenen Möglichkeiten und Chancen,  die besten Effekte aus den Synergien zu gewinnen und und proaktiv zu informieren. Und zwar so individuell wie möglich. 

Kein Mensch ist wie der Andere! So gibt es auch nicht die ultimative Lösung. Wir müssen also wieder lernen, auf uns selbst zu hören und kompetente Partner als Unterstützung auszuwählen.

Kooperatives Netzwerken und Offenheit innovativen Ideen gegenüber können uns dabei als Menschheit helfen, gemeinsam positiv voranzuschreiten. 

Bereits seit 2006 beschäftige ich mich mit den zusätzlichen Möglichkeiten, die körperliche Ebene in den Bereichen Coaching und Persönlichkeitsentwicklung mehr einzubeziehen, um mit integraler Lebenspraxis durch Ausgewogenheit der ungesunden Einseitigkeit entgegenzuwirken.

So erlernte ich in 2005/6 die BOWTECH-Methode, welche die körpereigenen Energien aktiviert und ausgleicht. 

Seit 2015 arbeite ich zusätzlich in Kooperation mit der Firma ENERGETIX Bingen Magnetschmuck- und Wellness-Accessoires und  kombiniere die wohltuende Kraft der Magnete mit meiner Arbeit.

Besonders freut es mich nun, dass die Firma ENERGETIX Bingen ab Februar 2017 ein besonderes Nahrungsergänzungsmittel anbietet:

INJA mit Kurkuma, grünem Tee und Q10

(bei mir erhältlich ab 2/2017)

Das besondere daran ist, dass Kurkuma eigentlich eine sehr schlechte Bioverfügbarkeit hat, wenn man ihn einfach als Gewürz benutzt. Seine guten Eigenschaften im Rahmen gesunder Ernährung kann er so nur in Maßen entfalten. 

Energetix ist nun in  Zusammenarbeit mit Fachleuten aus der Medizin gelungen, die Bioverfügbarkeit von Kurkuma im Körper zu optimieren. Das Produkt ist über dies hinaus vegan, laktosefrei und ohne Gluten hergestellt.

An dieser Stelle möchte ich nun die wichtige Brücke im Zusammenhang von Coaching/Nahrung/Stress/Psyche und Entzündungsherden im Körper schlagen.

Ich möchte auf dieses wichtige Thema hinweisen, welches uns als Menschen zumeist erst bewusst wird, wenn erste Symptome auftreten.

Ursachen und Wirkung der so genannten Inflammation,  der schleichenden Entzündung in unserem Körper. Wenn Du den Link betätigst, führt er direkt zu einem Artikel aus der Süddeutschen Zeitung.

Inflammation

Daran wird einmal mehr deutlich wie wichtig es ist, dass wir uns auf den unterschiedlichen Ebenen von Körper, Geist und Seele mehr und achtsamer um unser Wohlbefinden kümmern.

Mit meiner Arbeit als Coach für  integrale Persönlichkeitsentwicklung unterstütze ich Menschen seit mehr als zehn Jahren in ihrer Bewusstwerdung und Ausgewogenheit für sich selbst. 

Durch die Kooperation mit der Firma ENERGETIX Bingen habe ich nun darüber hinaus einen integralen Ansatz gefunden, auch den Körper mehr mit einzubeziehen. 

Treu dem Motto “Alles kann, Nichts muss!”  handelt es sich bei meinen Angeboten um unverbindliche Angebote und so ist es absolut selbstverständlich, dass jede Dienstleistung  für sich gesehen eigenständig bei mir in Anspruch genommen werden kann. 

Insbesondere bei Nahrungsergänzungsmitteln gibt es viele Anbieter am Markt und auch hier gilt, probieren geht über studieren, was zum eigenen Wohlgefühl beiträgt. Ich gebe damit meine positiven Erfahrungen gerne an meine Kunden und erweitere damit die Vielfalt am Buffet der Möglichkeiten. 

Gerne berate ich dich in einem unverbindlichen Telefonat oder persönlichen Gespräch.

www.claudiaschaefer.energetix.tv
www.claudiaschäfer.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar