Am Wochenende hat der vorletzte Teil des diesjährigen NLP- „2in1“ Practitioner Trainings stattgefunden und den Teilnehmern wurde auf einer tieferen Ebene von Verständnis erneut bewusst, wie wichtig die Selbstermächtigung und Selbstführung im eigenen Leben ist und wie die eigenen Energiepotenziale dazu herangezogen werden können.

Der Schlüssel dazu ist die Bewusstheit und Liebe für sich selbst und das Wissen darüber, wie du dich selbst erkennen, verändern und ermächtigen kannst.

Wie führst Du dich selbst? Wie gehst du mit dir um? Lässt du es zu, dass dir deine inneren Meckerfritzen den Tag versauern? Oder hörst du aufmerksam immer dem gleichen Anteil in dir zu, der dich Kraft kostet und dem du wertvolle Lebensenergie gibst, ohne ihn wirklich liebevoll zu erkennen und zu verändern? Vielleicht ist es dir nicht so bewusst oder du weißt einfach nicht genau wie du nachhaltige Veränderung herstellen kannst.

Wenn du lernen möchtest, wie du deine inneren Anteile erkennen, sinnvoll neu programmieren und energetisieren kannst und dabei immer klarer und für dein eigenes Leben wirst, dann wäre vielleicht eine NLP Practitioner Ausbildung für dich interessant.

Ab März 2019 startet das nächste integrale NLP „2 in1“ Practitioner-Training. Hier gibt es mehr Infos dazu.

In 8 Wochenenden lernst du dich viel intensiver und vor allem ganz neu kennen und erfährst, wie deine inneren Anteile funktionieren, mit denen du dein Leben gestaltest. Du lernst über Hypno-Sprache zu tieferen Strukturen deines Selbst vorzudringen und heilende sowie verändernde Erkenntnisse zu bewirken.

Der integrale Ansatz von Ken Wilber, der in die Ausbildung mit einfließt, unterstützt dich dabei, dich selbst in den verschiedenen Phasen deiner Entwicklung wahrzunehmen, Schattenanteile zu bearbeiten, deine Werte neu zu bestimmen und deine Ziele zu erreichen.

In Kleingruppen trainierst du deine frisch erworbenen Fähigkeiten und durchlebst gleichzeitig einen wundersamen Veränderungsprozess mit dir selbst und den Gleichgesinnten in der Gruppe. Von mir wirst du intensiv begleitet und unterstützt.

Weitere Informationen gebe ich dir gerne auch persönlich.

Die Ausbildung ist förderungsfähig über den NRW Bildungsscheck, mit dem du unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 500€ als Zuschuss durch das Land für deine qualifizierte Ausbildung bekommen kannst.

Außerdem erhältst du mit der bestandenen Prüfung ein Zertifikat des deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches Programmieren DVNLP e.V..

Mit dieser Ausbildung kannst du beruflich und privat in 2019 durchstarten.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du unter diesem Link. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar