Gestern und heute habe ich das Vergnügen, Swami Isa aus Indien kennenzulernen.

Swami Isa ist ein verwirklichter Yogi der unsrigen Zeit.
Sein kleiner Ashram befindet sich in Trivandrum, Südindien. Dort unterrichtet er Meditation, Yoga, das Studium des Tönens, Mantras sowie die Erläuterung vedischer Texte. Mit einfachen Worten, viel Witz und Entspanntheit lässt er seine Schüler die Tiefe spiritueller Erfahrungen erkennen. Durch vielfältige soziale Projekte, vor allem in den Bereichen der Schulbildung und Wissenschaften, können seine Schüler ausserdem an  gemeinnützigem Dienst wachsen.
Er ist auf seiner Reise nunmehr in Bocholt und ich erlebe Einblicke in diese spirituelle Praxis und Lehre. Wer weiss…. vielleicht bin ich im kommenden Jahr auch in Indien …
blogger-image--300071147
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar