blogger-image-1408957497

Hast Du schon ein Ziel vor Augen? Etwas das Deine Lebensgeister weckt und Lust macht, es in die Realität zu bringen? Möchtest Du wissen, ob Du dafür gut aufgestellt bist? Wie ein Baum fest verwurzelt dastehst und die Stürme des Lebens Dich dennoch nicht umhauen, weil sie nur die Absicht hatten, dich stark zu machen, damit du auf deine Wurzeln, also deine Familie, schaust?

Bist Du in Kontakt mit deinen Potentialen und stärken Dir Deine Ahnen, Deine Familie dafür den Rücken? Oder steht etwas scheinbar im Wege, was Du nicht wirklich sehen oder erfassen kannst, aber es dich “wie unsichtbar” hindert weiter zu kommen?

Alles das kann eine Aufstellung erhellen, sanft verändern und so in eine gute Richtung bringen.
Das alte Jahr geht in die letzte Runde und das Neue steht dann bald vor der Tür. Es ist eine gute Zeit, sich in einer ruhigen Minute zu überlegen, was war nicht so schön, was lief nicht so gut, was hat geschmerzt und was hat das alles mit dir selbst wirklich zu tun?
Was solltest “Du” aus dem Erlebten lernen und was willst bzw. solltest du verändern, damit du immer mehr das Opfer sein und das jammern loslassen kannst?
Ist es ein Verhaltensmuster, eine veraltete Sichtweise, die dich nur traurig macht und nicht weiter bringt? 
Und was war richtig gut? Was war satt, schön und hat dich im Herzen erfreut, dich deinen Ressourcen, Zielen, dem Leben selbst näher gebracht? Vielleicht war es auch etwas, dass Anfangs einer Katastrophe glich, weh tat und dich hat down gehen lassen, um sich am Ende zu wandeln in heilende Erkenntnis.
Was auch immer es ist, im Herbst wechselt die Natur ihre Kleider. Sie ruht aus und sammelt die neue Kraft für das Wachstum im Frühjahr.
Der Mensch dagegen hetzt oft nur durch seine Zeit und nutzt selten die Hinweise im Aussen um sich selbst zu erkennen und hin und wieder neu auszurichten.
Eine Aufstellung kann da sehr aufschlussreich sein, einen Blick auf eigene Themen zu werfen, die Hintergründe dazu wirklich zu erfassen und liebevoll zu würdigen so dass eine sinnvolle Neuordnung entstehen kann, welche wahres inneres Wachstum und Heilung erzeugt.
Ich freue mich auf Ihre Anmeldung und berate sie bei Fragen vorab gern unverbindlich auch telefonisch.
Claudia Schäfer
CoachingARTelier
blogger-image-820040159
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar